Kategorien
12Tarichaion techn. Dienst

Ajodala Spesenrechnung

 

 

LINK:VR-Software
Vera Reiners Haushaltsbuch

Merke: Wenn der Behaviorismus daraus hinausläuft, daß derselbe bei- gehalten werden soll, dann ist der Kreditgeber verpflichtet seine Zustimmung zu erteilen. Derselbige kann eine Einschätzung der Jahr-gebundenen Sichteinlagen vornehmen und kommt in den meisten Fällen zur Einsicht, dass es nicht schwer fällt den Kredit zu verlängern. Hingegen wenn die Prüfung vor Gericht entgegen dem Behaviorismus ausfällt, dann muss endgültig das Verfahren geändert oder eingestellt werden. Ganz genauso liegt es auch hier vor.

 

Essensgeld – Legende: B=79,11 | C=82,04 | D=73,25 | E=76,18

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
10 x x C B C B C C B C B C
11 C D C B C B C C B C B C
12 C E C B C B C C B C B C
13 C D C B C B C C B C B C
14 C D C B C B C C B C B C
15 C D C B C B C C B C B C
16 C E C B C B C C B C B C
17 C D C B C B C C B C B C
18 C D C B C B C C B C B C
19 C D C B C B C C B C B C
20 +42,04 +21,78 +27,94 +7,71 +24,24 +14,51 +48,04 +3,84 +7,71 +7,24 +7,71 +31,04
21 +12,64 +21,20 +2,23 +27,06 +16,11 +44,41 +1,56 +1,56 +10,71

Rechenvorschrift: Valuta % Ticket % Buchstabe = %Feldwert

 

Kaffeekasse – Legende: N=14,95 | M=9,95 | *=Geburtstag 74Lj.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
10 x x M…
11
12
13
14
15
16 *
17
18 …M N…
19
20
21 …N x x
Kategorien
06City-Circle 12Tarichaion

Verfahren zum MLX-Lagerhs. | 3.Quartal

MLX-Lagerhs. Prozess # Az. 8 XVII 782?!

Rechtsantragstelle Euskirchen ordnete eine Freistellung zum Beratervertrag – (Melchior)

…um mehr als eine einzige Erwägung durch den Beamten zu erreichen…

deutsches-Modell aus den 70er|n

_Herzogtum Hessen-Nassau_____________________________________________________________________________
 

Fam. Albert Golzon
Google+

 

_Gesandter des Pfalzgebietes für die Metropole City – Cologne_________________________

_Großherzogtum-Hessen__________________________________

Kirill Rjasanzewon
Google+

beamteter Rechtsberater

des Landes NRW (in freier Mitarbeit)

__________________________________

Mentor: Darell Thieleon
Google+

(Matchcode: Julıus j golz)

belgische Nationalflagge
Flagge des Bloggers Fuhrmann

P.S.: Die deutschsprachige Wallonie glaubt an die Gültigkeit des Limes.

 

Beschäftigungsanspruch des Gründungsmitgliedes, (der nur bei strittigem Vertragsverhältnis eingeschränkt werden kann) ist Grundlage für die Lebensplanung (des Autors). Eine Umwandlung von Werkvertrag in Arbeitsvertrag würde an der Stetigkeit bemessen werden. Das Gericht erbittet weitere Meldungen hierzu zu erstatten. Hinzugefügt zum höher dotierten Vertragsabschluß ist eine Perspektive, indem geplant ist turnusmäßig diese Finanzierung dem Gericht schriftlich vorzuweisen.

Merke: Durch eine schriftl. Erklärung zur Entlastung der Prozess-Beteiligten wird regelmäßig ein Schuldenschnitt möglich, der im Zeitverhalten von anderweitigen Bestrebungen abweicht.

sanfte Investitionen / Umlaufvermögen

Ist eine Weiterbeschäftigung mit festgesetztem Arbeitsvertrag unzumutbar, dann bildet der Werkvertrag der beschäftigten Arbeiter eine Basis die geringere Wertschöpfung (per Gerichtsbeschluß) vom 1. Arbeitsmarkt abzuleiten. Der Aktenlage des “Gremiums Fachaυsschuß” zufolge: Infolge der Kreditierung von Kapitalien der gewährten Bürgerschaft darf der Arbeitgeber ebenfalls die Beiträge zur Rentenversicherung in “gemildertem Management” vorbringen und begleiten. Hierbei ist “vermittels Bankauskunft” die Einbettung in die Gesellschaft erreicht und auch von gerichtlicher Seite erhoben und zuletzt am 30.10. ermessen worden.

Vertragsparteien incl. juristischer Person

Die Laufzeit 20 Jahre des Beratervertrag, im Sinne eines Vollkaufmann, (AG Schleiden, 1996) wurde durch den Blanko-Antrag, im Sinne eines Minderkaufmann, (AG Euskirchen, 2006) durch den gleichlautenden Wechsel abgelöst. Zur Begründung des Vertragswechsels wurde das Bauvorhaben Langenh. im Regierungsbezirk Köln herangezogen. Begleitet wird dieses architektonische Bauvorhaben von einem veritablen Zustand der Prüfungen einer Realtor-Gruppe aus Köln.

Entwürfe zu der zukünftigen Ausstattung

Das MLX-Lagerhaus wurde seit dem Jahr-2010 kontinuierlich entworfen. Die vorgeordnete Verkürzung des Baumbestandes wurde vom Bauherrn in Aussicht gestellt. Tatsächlich stellte die Planlage in Aussicht, dass ein Abriß der alten Bausubstanz zur Umformung des Lagers zwecks Ausstattung mit “Kemenaten für betreutes Wohnen” derzeit nicht genau genug bemessen sei. Die zusätzlich vereinbarten Bohrungen zur Beschaffenheit der Böden haben stattgefunden.

___________________________________________________________________________

Darlegung vorgeordneter Gerichts- Prozesse

 

 

Klärung der Aktenlage, genauer: (Der rechtliche Berater Herr Rj. hatte einstmals im Jahr 2006 ein Blatt querliegen als die Unterschrift des Autors erfolgte, dann sind die Folgebescheinigungen ohne erweiterten Rechtsgebrauch (und wie immer) durch ein bestimmtes, gleichlautendes Attest begleitet.)

 

 

 

Rückblende:===========================

Es wurde die nach der erstmaligen Anhörung im AG Euskirchen relativ rasch ausgesetzt. Das Familiengericht, genauer: Richter Unkelbach., hatte seit der letzten Anhörung wiederum begonnen ein reguläres Verfahrensrecht anzuwenden.

BlueGreen

Die entstandene Kette der Verhandlungen ist unabhängig von der Art der Darstellung mit schriftl. vorgelegtem ärztl. Testat. Jeweils zu den vorgeschriebenen Anhörungen (mit oder ohne Zeit-Verlängerung) habe das Gericht die Situation eindeutig und in einer Richtung liegend aufgefaßt. Jeweilig habe man die mündliche Verhandlung dahingehend interpretiert, daß der Autor keinerlei Einwände habe anfügen mögen bzw. Zertifikation habe vorweisen können.

—Verhandlungen in Köln—:

Sozialgericht Köln S 19 As 1124/10 ER, Pr0zess (ARGE) Sozialgericht Köln S 10 Ar 71/95, Anhörung (BfA)
Amtsgericht Köln 206 C 21/95, Urteil (DEWOG)

—Verhandlungen in Schleiden—:

Amtsgericht Schleiden 6 M 2283/95, Pfändung
~~~am 19.10.1995 (vor ca. 25 Jahren)
Amtsgericht Schleiden 8 F 112/95, (Land NRW)
Amtsgericht Schleiden 8 F 129/95, (Schmitz)
Amtsgericht Schleiden 8 F 118/95, (Wirtz)
Amtsgericht Schleiden 8 AR 91/95, (Reinhold)
Amtsgericht Schleiden 8 X 8938, (Horsch)
Amtsgericht Schleiden 8 XVII 782, (Schma1enbach)

—Verhandlungen in Bonn+Euskirchen—:

Amtsgericht Euskirchen 7 XVII 277/02, Pflegschaft
Arbeitsgericht Bonn 281 Sch 02/Gü, Klage (Terrashop)
Arbeitsgericht Bonn 5 Ca 1402/02, Vergleich (Terrashop)
Landgericht Bonn 4 T 108/12, Verfahrenspflegschaft
Amtsgericht Euskirchen 7 XVII 471/05, Betreuung.

(incl.) Beschluß vom 18. 4. 2012 wie folgt:

Unterschicht erhält erstmalig des Aufgabenkreis: finanzielle Angelegenheiten?!

 

Die Prozess-Akte wird in der Stadt Euskirchen geführt …

 

Kategorien
classification Prussia-shared

Sockel / Erklärungen zu Austrasien

>> Austrasien _ VIP. <<

One-Way-Ticket einer Reiseroute:

Im Zarenreich hatte der Kurier des Zaren das Schreiben an die Wegstationen in die Lande Austrasien ausgefertigt bekommen, denn das erste Siegel wurde in der Stadt Minsk ausgefertigt. Die Reise wurde mit den offiziellen Mitteln des Zarenreiches durchgeführt, denn diese Herrschaftsform bestand in Form einer Tetrarchie (Namen der Tetrarchen von Midian sind Ewi/Rekem/Zar/Chur und Reba ~~~ lt. Bibel: Num 31, 8 + Joshua 13,21).

Die langen, extrem-weiten Wege der Stationen lagen fast in gerader Linie: Minsk, Nowogorod, Perm Ufa, Orenburg, im Norden-von-Kasachstan, Tscheljabinsk, Jekaterinburg, Tjumen, Omsk. Nachdem jeweils in den bezogenen Orten die Siegelung erneuert worden war, dann wurde diese Reise fortgesetzt. Im Grunde hatte die moskauer Dynastie eine Ausführung als “One-Way-Ticket” angehen lassen, denn es Bestand ja die Möglichkeit zu Haus und Hof zu kommen, einer Heirat zuzustimmen und den Rest des Lebens in der Nähe des Ural zu verleben. Aber als ein Europäer, der der Sprache vor Ort nicht mächtig gewesen ist, bestand auch weiterhin die Möglichkeit von den Bestrebungen der örtlichen Bevölkerung abgeworfen zu werden. Hinter der Station Omsk ist Tomsk am Wasser gelegen. Dieses Wasser wurde für die Rückreise genutzt, so daß das kaspische Meer zum Ziel wurde. Andernfalls wurde ein hochseefähiges Boot bestiegen, welches bis Danzig Fahrt aufnehmen konnte.

wichtig: Nicht nach den Ordnungen der “religious-Freaks” und wurde >>das Leben dort<< gestaltet, sondern nach den Vorgaben der Bibel:

___________________________________________________________________________


Exkurs “alten” @gmail Gebiete:

Zur Abkunft der Tetrarchen ist zu vermelden, dass eine Abkunft von deutschen Adeligen gewünscht wurde, nämlich aus den Server-Städten der genannten Gebiete( lt. Bibel: 1. Makk, 26 ~~~Alinus/Barasa/Bosor/Casphor/Mageth [nur deutsch] und Carnaim)

ABBCC.jpg

__________________________________________________________________________


Es wurde und wird heute ebenfalls nach Landessitte gelebt und verhandelt, also ehrenhaft verwaltet von

 

 

>> Austrasien _ VIP. <<

liegt vom hessischen Lande aus Richtung Osten. , hier, meine Google-Plus Vereinbarungen im

Art-Modell ~~~(incl.) Zarenkinder (-fünf):

 

Санкт-Петербург

династия


Delilah Zakrewski
Anastasia ƃobelewa-Zakrewski

A. Zakrewski on
Google+

Anastasia Scheps- Zobelewa

A. Schobelewaon
Google+

Jelena Paunoviḉ

 

Jelena Paunovicon
Google+

Stiefmutter Románov

M-utter Románovon
Google+

Luiza Romanova

Luiza Romanovaon
Google+

Elena Romanova

Elena Romanovaon
Google+

Phillip Romanova

Everard Romanovaon
Google+

Claudia Romanova

Claudia Romanovaon
Google+

2x Olga Románov

O-lga-Nickola Románovon
Google+

 

 

 

 

 

Москва

династия

Nikolái Románov

N-icholas Románovon
Google+

ca. (* 12. August 1964)

Steffánie Románov

S-teffanie Románovon
Google+

Olga-Hermine Sheludchenko

Stiefvater

Leonid-Michail Románov

Leonid-Michail Romanovon
Google+

Judit Treszkay

Judit Treszkayon
Google+

Cintia Szijártó

Cintia Szijartoon
Google+

Joan D. Lluch-Lafuente

Joan Dragoson
Google+

Jolanta Kobierska-Sińczak

Jolanta Kobierska-Sinczakon
Google+

Kathy-Jodie Valasquez

Kathy-Jodie Valasquezon
Google+

Hanna Tichá

Hanna Ticháauf
Google+

Birgit Kelle

Kirill Rjasanzew

K. Rjasanzewon
Google+

Helene Nevarez

Helene Nevarezauf
Google+

Jitka Petrova

Jitka Petrovaauf
Google+

Elena Buhaceanu

Elenora Buhaceanuon
Google+

Natasha Sarischnak

Nadja Sarischnakon
Google+